Start Schule Infobereich ESIS Links Impressum/Kontakt Datenschutzerklärung

Warum werde ich nicht satt?

Evangelischer Fastengottesdienst

Hunger - nach was hungern wir eigentlich. Das war die Frage an die Schülerinnen. Sie gestalteten dazu Fastentücher und Texte, machten sich Gedanken, auf was sie gerade Hunger hatten. Das dabei das Zwischen- und Mitmenschliche in den Vordruck trat, war wirklich wohltuend.

Wir brauchen uns und nicht unbedingt Technik wie Handy, Apps, Facebook usw. Im gemeinsamen Gebet wurden selbstverständlich auch die tatsächlich hungernden Menschen bedacht und unsere Schule im Kongo, in der die Schüler ihren Wissendurst und -hunger stillen können.

Und die Moral von der Geschichte: Der wirkliche Hunger ist für uns hier in Europa fremd. Der Hunger nach Menschlichkeit schier nicht zu stillen. Gut, dass wir auf Gott bauen dürfen.

Weitere Fotos vom Gottesdienst