Start Schule Infobereich ESIS Links Kontakt

Wir waren in Berlin!

15. - 18. März 2017

Bereits zum siebten Mal in Folge qualifizierte sich eine Gruppe ausgewählter Schülerinnen im Projekt "Lernort Staatsregierung" für eine Exkursion nach Brüssel oder Berlin. In diesem Schuljahr waren wir geladene Gäste der Bayerischen Vertretung in Berlin und durften so diese besuchen sowie ein Planspiel im Deutschen Bundestag durchführen. Allen Schülerinnen wurden fiktive Abgeordnetenbiografien sowie eine Partei zugewiesen, für diese sie in Ausschusssitzungen und im Plenarsaal einen Gesetzentwurf vorbereiten mussten. Ganz demokratisch wurde dabei viel gestritten.


Gruppenfoto vor dem Reichstagsgebäude

In der Kuppel des Reichstagsgebäudes

Mara Klimmer: "Ich will da 'rein!" :-)

Auf der Besuchertribüne des Plenarsaals

Die "Alterspräsidentin" eröffnet die erste Sitzung

Kimberly Steiner - alias Jutta Fürenschuh (CVP) - leitet die Sitzung des Innenausschusses

Regina Schmidt (PSG), die Bundestagspräsidentin, während der Plenarsitzung

Vertreter der Regierungs- und Oppositionsparteien verteidigen ihre Position im Plenum

Nachts im Bundestag...

Am zweiten Tag beschäftigten wir uns mit der deutsch-deutschen Geschichte und besichtigen unter anderem ein die Mauergedenkstätte an der Bernauer Straße.


Blick durch die Mauer auf den Todesstreifen

Wachturm an der deutsch-deutschen Grenze

Wer's schaft, rutscht ab: Die Mauer verfügte über eine spezielle Abrundung, um Flüchtlingen das Übersteigen so schwer wie möglich zu machen.
Maria-Ward-Realschule Schrobenhausen, Lenbachstraße 32, 86529 Schrobenhausen
Telefon: 08252 8817-0, E-Mail: realschule@maria-ward-sob.de